Über mich

Fatal Fingers e.U. produziert handgefertigte Fingerboards für ein effektives Klettertraining.

Das Klettern wurde mir eigentlich schon in die Wiege gelegt und ist nun seit über 30 Jahren meine große Leidenschaft. Schon als kleiner Junge absolvierte ich gemeinsam mit meinem Vater die ersten Mehrseillängenrouten. Im Alter von etwa 14 Jahren habe ich dann das Bouldern für mich entdeckt

und damit begonnen selbst meine eigenen Trainingsboards zu bauen.

Durch mein Studium der Sportwissenschaften habe ich einen tiefen Einblick in die Welt des Trainings sowie der Trainingsgeräte erhalten. Ich versuche ständig neue funktionale Trainingsboards zu entwickeln bzw. meine vorhandenen zu optimieren um meine Fingerkraft effizienter trainieren zu können. Der Werkstoff Holz spielte von Beginn an eine entscheidende Rolle für mich, da ich leider nicht mit einer „strapazierfähigen“ Hautschicht an meinen Fingerkuppen gesegnet bin. Das Training auf Holzlgriffen ermöglicht es jedoch auch mir, meine Kletterpausen sinnvoll nutzen zu können.

In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen des Kletterns - insbesondere beim Wettkampf- bzw. Indoor-Bouldern - enorm verändert und weiterentwickelt. Um erfolgreich zu sein müssen neben Micro-Leisten vor allem Sloper (Aufleger) & Pinches (Zangengriffe) gehalten werden können. Genau hier setzen die beiden neu entwickelten Fingerboards PINCHMASTER und SPINBEAST an.