Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
-

§ 1 Geltungsbereich & Anbieter

  • Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen, die Sie im Online-Shop der Firma Fatal Fingers e.U. tätigen.

 

Firmenwortlaut: Fatal Fingers e.U.

Geschäftsführer: Mag. Andreas Hofer

Anschrift: Höglwörthweg 4, 5020 Salzburg, Österreich

Telefon: +43(0)664/5491459

Email: fatalfingers@web.de

Firmenbuchnummer: FN521214t|Firmenbuchgericht: Landesgericht Salzburg

  • Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der  Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.

  • Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

  • Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website [Link angeben] abrufen und ausdrucken.

§ 2 Vertragsschluss

  • Das Warenangebot in unserem Online-Shop stellt ein verbindliches Kaufangebot dar, welches durch Ihre Bestellung angenommen wird.

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

  • Wenn Sie die Zahlungsart SOFORT gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an die SOFORT GmbH zustande.

  • Unmittelbar nach dem Eingang Ihrer Bestellung bestätigen wir - mittels E-Mail - den geschlossenen Kaufvertrag sowie den Eingang Ihrer Bestellung.

  • Bestellungen können ausschließlich über unsere Internetseite erfolgen.

§ 3 Preise, Zahlung & Versand

  • Aufgrund der Kleinunternehmerregelung sind alle angegebenen Preise umsatzsteuerfreie Endpreise.

  • Die Endpreise inkludieren nicht die Kosten für Verpackung und Versand.

  • Sie können die Zahlung per PayPal oder SOFORT (Anbieter: Wix Payments) vornehmen. Bei Zahlung per PayPal müssen Sie sich unter www.paypal.com anmelden. Es gelten die Nutzungsbedingungen von paypal.com.

  • Wir liefern ausschließlich in Länder der Europäischen Union. Die Angabe von Lieferterminen erfolgt unverbindlich. In jedem Fall versenden wir innerhalb der gesetzlichen Lieferzeit ab dem Bestelldatum von 30 Tagen.

  • Die bestellte Ware wird erst nach Zahlungseingang auf unserem Konto versendet. 

§ 4 Widerrufsrecht

  • Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

  • Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Fatal Fingers e.U.Höglwörthweg 4 | 5020 Salzburg | Österreich | fatalfingers@web.de | +43(0)664/5491459

  • mittels einer eindeutigen Erklärung via Brief, E-Mail oder Telefon über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das der Bestellung beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können dieses Formular auch HIER herunterladen.

  • Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

  • Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

  • Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

  • Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

  • Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

  • Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

  • Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die von Ihnen bestellte Ware unser Eigentum.

  • Im Falle des Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, unsere Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen. Es wird vereinbart, dass in der Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts kein Rücktritt vom Vertrag liegt, außer wir erklären den Rücktritt vom Vertrag ausdrücklich.

§ 6 Gefahrenübergang & Transportschaden

  • Die Gefahr geht grundsätzlich mit Übergabe der Ware von uns an den Versanddienstleister über. Dies bedeutet, dass Sie ab diesem Zeitpunkt jegliches Risiko der Verschlechterung oder des Verlustes der Ware auf dem Transportweg tragen und deshalb auch den Kaufpreis zu leisten haben.

  • Bis zu einem Warenwert 500,00 EUR ist die versendete Ware gegen Schäden aus Vorsatz und/oder grober Fahrlässigkeit versichert.

  • Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

  • Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 7 Garantie & Gewährleistung

  • Ihnen steht ein gesetzliches Gewährleistungsrecht zu. Die Gewährleistungsfrist für Verbraucher beträgt 2 Jahre ab Lieferung der Ware.

  • Werden Sicherheits- oder Montageanweisungen nicht befolgt oder Veränderungen an der Ware vorgenommen erlischt jeder Garantieanspruch auf die Ware.

  • Im Falle eines berechtigten Mangels behalten wir uns das Recht vor die Ware nachzubessern oder einen wertgleichen Ersatz zu liefern.

  • Einem Gewährleistungsanspruch auf normale Abnutzung durch Gebrauch der Ware wird widersprochen.

  • Über die gesetzliche Gewährleistung hinaus gewähren wir keine eigenen Garantien.

  • Die Kosten der Rücksendung gehen zu unseren Lasten.

§ 8 Anwendbares Recht & Gerichtsstand

  • Es gilt das Recht der Republik Österreich, unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG, „UN-Kaufrecht“). Zwingende Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich gewöhnlich aufhalten, bleiben von der Rechtswahl unberührt.

  • Jegliche Streitigkeiten, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder aus der Nutzung dieser Website ergeben, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit österreichischer Gerichte.

§ 9 Alternative Streitbeilegung

  • Die EU-Kommission hat eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereitgestellt. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.

  • Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

  • Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

§ 10 Copyright

  • Alle auf unserer Homepage verwendeten Texte, Bilder und Grafiken sind Eigentum von Fatal Fingers e.U. und urheberrechtlich geschützt.

Diese AGB beruhen auf einem Muster von

HÄRTING Rechtsanwälte, www.haerting.de, vertragstexte@haerting.de

Chausseestraße 13,10115 Berlin, Tel. (030) 28 30 57 40, Fax (030) 28 30 57 4